Personalberatung

Aktuelle Stellen

In unserer Stellenbörse suchen wir für unsere Partnerunternehmen nach Fachkräften und erfahrenen Experten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Strategien für Ihre Karriere

Sie planen den nächsten Schritt Ihrer Karriere? Wir begleiten Sie und entwickeln neue Perspektiven. Mit unserem Service in der Karriereberatung bieten wir Ihnen Möglichkeiten, mit Arbeitgebern schnell in Kontakt zu kommen.

Partner für Unternehmen

Sie suchen qualifizierte Bewerber? Wir unterstützen Sie bei der Stellenbesetzung und machen Sie mit Ihren Wunschkandidaten bekannt: Das ist unser Ziel!

Der Firmensitz von Intalents ist in München. Wir entwickeln speziell auf Ihr Unternehmen abgestimmte Personallösungen. Regional in Ihrer Nähe erreichen wir die passenden Kandidaten. Durch unsere Präsenz in Spanien verfügen wir über eine große Reichweite auf dem spanischen Bewerbermarkt. Wir entwickeln individuelle Strategien um schnell und direkt gut qualifizierte Kandidaten für Ihr Unternehmen zu begeistern.

Die Intalents Personalberatung verfügt über einen umfangreichen Bewerberpool.

 

News
Bitkom

Erstmals über eine Million Beschäftigte in der ITK-Branche

Bitkom-Prognose: Die deutsche ITK-Branche knackt bei den Beschäftigungszahlen erstmals die Millionen-Marke. Auch der Umsatz steigt stärker, als zunächst erwartet. Doch es gibt auch Verlierer. Unternehmen der Informationstechnologie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik werden 2015 in Deutschland erstmals über eine Million Menschen beschäftigen. Das geht aus der aktuellen Wachstumsprognose des Branchenverbands Bitkom hervor. „Damit sind in den vergangenen fünf […]

Intalents Personalberatung

Quereinsteiger haben in der IT in Zukunft geringere Chancen

Bitkom-Umfrage: Derzeit verfügt noch rund jede vierte IT-Fachkraft in den IT- und Telekommunikationsunternehmen nicht über eine fachspezifische Ausbildung. Quereinsteiger  ohne einen IT-nahen Hochschulabschluss oder eine entsprechende Berufsausbildung haben es zunehmend schwer. Der Anteil dieser IT Quereinsteiger wird bis 2020 auf 11 Prozent sinken. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage unter mehr als 700 Geschäftsführern […]

Wolfgang Ruppert - Intalents Personalberatung

Intalents startet Relaunch der Webpräsenz

Intalents ist ab sofort in neuem Design, mit optimierter Navigation, verbesserter Jobsuche und neuem Bewerbungstool online. „Ein Großteil unserer Kandidaten/innen bewirbt sich direkt über unsere Website. Die Optimierung unserer Jobsuche und die Vereinfachung des Online-Bewerbungsprozesses stand im Zentrum unseres neuen Internetauftritts.“, erklärt Wolfgang Ruppert, Geschäftsführer von Intalents  „Wir machen es unseren Bewerbern/innen künftig noch leichter, […]

Mehr News
RSS Arbeitsmarkt News
  • Einschätzung des IAB zur wirtschaftlichen Lage – Juli 2021 29. Juli 2021
    Im Zuge weitgehender Lockerungen der Corona-Einschränkungen befindet sich die Wirtschaft auf einem Erholungspfad. Für das zweite Quartal 2021 ist daher mit einem deutlich höheren Bruttoinlandsprodukt als im ersten Quartal zu rechnen. Insbesondere in den zuvor von den Eindämmungsmaßnahmen betroffenen Dienstleistungssektoren erholt sich die Lage merklich. Da die Risiken einer vierten Corona-Welle zunehmen und Lieferengpässe in […]
  • Zuwanderungsmonitor Juli 2021 29. Juli 2021
    Die ausländische Bevölkerung in Deutschland ist nach Angaben des Ausländerzentralregisters im Juni 2021 gegenüber dem Vormonat um rund 21.000 Personen gewachsen.  Die Arbeitslosenquote der ausländischen Bevölkerung lag im Mai 2021 bei 14,7 Prozent und ist im Vergleich zum Vorjahresmonat um 0,9 Prozentpunkte gesunken.  Die Beschäftigungsquote der ausländischen Bevölkerung betrug im Mai 2021 52,7 Prozent und […]
  • Länge und Stärke des Lockdowns: Arbeitsmarkteffekte in Deutschland während der COVID-19-Pandemie 28. Juli 2021
    Das Papier untersucht zwei verschiedene Dimensionen des ersten Lockdowns in Deutschland, nämlich die Länge und die Stärke der Eindämmungsmaßnahmen in verschiedenen Regionen und Wirtschaftszweigen. Mit diesem Ansatz finden wir, dass 31 Prozent der deutlich erhöhten Zuflüsse aus Beschäftigung in Arbeitslosigkeit und 33 Prozent der verringerten Abflüsse aus Arbeitslosigkeit in Beschäftigung in der ersten Welle auf […]